close
Verein

Geschichte

2016 Hof Bohnenkamp

Wie alles anfing

Der Verein zur Förderung der Offenstallhaltung von Schweinen e.V. wurde am 14.04.2016 in Osnabrück gegründet. Gründungsmitglieder sind:

Bert Mutsaers, Carl Ahrens-Westerlage (jun.), Greta Ostmann von der Leye, Carsten Leiber, Niko Brand, Carl Ahrens-Westerlage (sen.), Paul Brand, Dr. Jens van Bebber, Petra Fiolka, Lutz Heitz, Paul Ostmann von der Leye, Prof. Dr. Elisabeth Große Beilage, Rudolf Wiedmann, Prof. Dr. Herman van der Weghe sowie Jürgen Wehenpohl.

Wir alle waren und sind begeistert von der Idee „Offenstall“. Um diese Haltungsform als Alternative zu der konventionellen Schweinehaltung bekannt zu machen und zu fördern haben die Mitglieder den Verein gegründet. Die Bedford Wurst- und Schinkenmanufaktur wollte ebenfalls als Unternehmen unterstützend helfen und hat ein Startbudget  zur Verfügung gestellt. Hiervon konnten die Dienstleistungen wie z.B. Logoentwicklung, Logo Markenschutz, Vereinsgründung, Domain, Internetseite sowie diverse Öffentlichkeitsarbeiten bezahlt werden. Nach der Anschubfinanzierung soll der Verein sich von den Mitgliedsbeiträgen selber tragen.